K-Drama Vokabeln aus dem Alltag - #einfachhangeul Koreanisch leicht gemacht

Moin, heute geht’s um Vokabeln die man ständig in K-Dramas hört und die tatsächlich eine große Rolle im Alltag spielen.
Um seine Koreanisch Kenntnisse aufzufrischen oder auch um sein Hörverstehen zu trainieren, können koreanische Filme und Serien enorm hilfreich sein. Doch nicht alles was man dort hört ist auch nützlich.

Deshalb habe ich dir heute mal ein paar Begriffe herausgesucht, die du im Alltag ziemlich häufig hören kannst.

 
 
화이팅_Fighting_einfachhangeul_MoinSeoul.png

화이팅! - Du schaffst das!

Ein weiterer Fall von Konglish.😉
Direkt übersetzt müsste es also 'kämpfen' heißen, aber gemeint ist es als Motivation um etwas durchzuziehen. Wie ein Cheerleader Schlachtruf.

 
안돼_NoWay_einfachhangeul_MoinSeoul.png

안돼 - Auf keinen Fall!/Nein

 
빨리_beeilung_einfachhangeul_MoinSeoul.png

빨리 - Beeilung!

Taucht meistens im doppel auf “빨리, 빨리!“
und kann genauso auch mit “Schnell, schnell!” übersetzt werden.
Hört man übrigens besonders häufig in der Bahn beim ein- und aussteigen oder an der Kasse beim bezahlen…eben immer wenn es schnell gehen soll.

 
진짜_wirklich_einfachhangeul_MoinSeoul.png

진짜 - Wirklich/Ernsthaft

Funktioniert für sich allein stehend sowohl als Frage, als auch als Antwort.

 
어떡해_einfachhangeul_MoinSeoul.png

어떡해? - Was soll ich tun?

 
어머_OMG_einfachhangeul_MoinSeoul.png

어머! - OMG!

어머 wird beim texting übrigens auch oft als 오모 geschrieben.

 
아이고_Meine Güte_einfachhangeul_MoinSeoul.png

아이고 - Oh nein/Oh man

 

Nächstes Mal geht es um Gebäude Vokabeln. Wenn du nicht warten möchtest, schau doch bei Instagram vorbei, da ist die Lektion schon online. ;)

Bis zum nächsten Mal
Jacky