K-Pop Winter Mood Playlist

Wenn Musik auch in deinem Leben eine so große Rolle spielt, weißt du sicher schon das die richtige Playlist zur rechten Zeit ein echter Lebensretter sein kann.
Während des Trainings hilft Musik dir dabei deinen Rhythmus zu halten und deine Grenzen noch ein wenig weiter auszutesten. Nach einer Trennung begleitet sie dich zuerst durch die Trauer und baut dich danach wieder stärker auf als zuvor. Beim Duschen macht sie dich durch deine spontanen Gesangs- und Tanzeinlagen zur größten Entertainerin aller Zeiten.
Ich könnte jetzt noch ewig so weitermachen, aber ich denke du weißt schon längst wovon die Rede ist. Ohne Musik wäre das Leben einfach nur halb so schön.
Und da ich gerne mal die Alltagsheldin spiele, möchte ich dir ab und an eine neue KPop Playlist zur Verfügung stellen.

Passend zurJahreszeit widme ich meine erste Playlist dem Winter Mood.
Hier findest du neben einigen ruhigeren Pop Highlights vor allem, chilligen Hip Hop und Rap, sowie geschmeidige R’n’B Tracks. Ob nun für deinen nächsten Winterspaziergang, zum Tagträumen oder auch ein wenig Sexy Time...hier ist von allem etwas dabei ;)
Schließlich sollten wir doch alle den Winter mal mehr zur Erholung und Entspannung, mit unseren Liebsten, nutzen.

Die Playlist kannst du dir hier über Spotify anhören oder bei Amazon selber zusammenstellen. Falls du so ein neues Lieblingsalbum entdeckt haben solltest, findest du nachfolgend nochmal alle Alben und Titel, nach Interpreten sortiert, zum nachkaufen.

Ailee mit ihrem Album Vivid:

~ Insane

~ Letting Go (feat. Amber)

~ How can someone be this way


Big Bang mit den Alben MADE und Still Alive:

~ Zutter

~ Bad Boy


BTS mit dem Album WINGS

~ Blood, Sweat and Tears


Crush mit den Alben Crush on you, Interlude und Oasis:

~ I Fancy you

~ Friday?

~ Sometimes

~ 우아해

~ You and I


Dynamic Duo mit ihrem Album Grand Carnival:

~ Eat,Pray, Love

~ Title Song

~ Baby don’t go

~ Waiting for exhale


Exo mit dem Album Exodus:

~ What If

~ My Answer

~ Beautiful


G-Dragon mit den Alben One of a Kind, Coup d’etat und Kwon Ji Yong:

~ That XX

~ Without you

~ Black

~ Untitled, 2014


Jay Park mit den Alben Everything you wanted und Mommae:

~ Sex Trip

~ Alone Tonight

~ Stay with me


Jessi mit dem Album Un2Verse und diversen Singles:


Ryeowook mit seinem Album Little Prince:

~ The Little Prince


Taeyang mit seinem Album Rise:

~ Eyes, Nose, Lips

 

Und jetzt bist du wieder gefragt:
Welche Songs gehören in deine Winter Mood Playlist?
Und was für eine Playlist würdest du dir als nächstes wünschen?

Bis zum nächsten Mal,
Jacky


Wo wir gerade beim Thema sind...